Zum Hauptinhalt springen

KiezBlock Straße frei am 09.06.2023 ab 15.00 Uhr auf dem Solonplatz

Mit einem Markt der Möglichkeiten informiert das Bezirksamt Pankow zum KiezBlock Komponistenviertel.

Was lange währt, wird endlich gut: In der letzten Maiwoche ist Pankows erster Kiezblock im Komponistenviertel gestartet!

Zu diesem Anlass lädt das Bezirksamt Pankow alle Anwohner:innen und Kiezblock-Interessierte ganz herzlich zur Veranstaltung „Kiezblock: Straße frei!“ ein. Am 9. Juni 2023 bekommt der Kfz-Verkehr am Solonplatz einen Tag Auszeit und macht Platz für neue Nutzungen. Der Straßenraum wird neu erlebbar gemacht: als Ort des Aufenthalts und der Begegnung.

Die Veranstaltung startet um 13 Uhr mit Spiel und Spaß. Dafür ist u. a. das Spielmobil mit einem vielfältigen Angebot für Groß und Klein zu Gast. Weiter geht es um 15 Uhr mit dem Markt der Möglichkeiten. Hier präsentieren sich lokale und berlinweit aktive Initiativen.

Um 17 Uhr beginnt schließlich das Kiezblockforum. Dort werden alle Entwicklungen und Planungen rund um den Kiezblock Komponistenviertel vorgestellt. Anschließend gibt es ausreichend Zeit für Feedback und Hinweise aus der Nachbarschaft. Cornelius Bechtler, Bezirksstadtrat für Stadtentwicklung und Bürgerdienste, eröffnet das Forum und freut sich auf den Austausch mit den Kiezbewohner*innen.

Alle Informationen rund um das Thema Kiezblocks in Pankow finden sich unter: www.berlin.de/ba-pankow/kiezblocks