Zum Hauptinhalt springen

Weißensee vernetzt sich

Angebote, Hilfe & Engagement für, mit und von geflüchteten Menschen

 

 

Wir laden zu einem offenen Vernetzungs- und Austauschtreffen im Saal des Stadtteilzentrum Weißensee ein.

Dienstags gibt es ein KiezCafé

  • 16:00 - 18:00 Uhr

  • Nächster Termin: Dienstag, 29.11.22

Einmal im Monat gibt es danach eine ThemenrundE

Bei den Themenrunden steht ein Thema im Fokus, das den Teilnehmer:innen wichtig ist. Es können Fragen gestellt, Angebote mitgebracht und Bedarfe angezeigt werden. Es gibt Übersetzungen in verschiedene Sprachen.

Alle Treffen bieten einen Raum für Austausch, Abstimmung, Vernetzung, gegenseitige Unterstützung und vieles mehr. Die Treffen stehen allen Menschen offen, die kommen möchten.

Die Ergebnisse der Treffen, Angebote und Informationen finden sich auf dem Padlet "Willkommen in Weißensee".

Sie wollen ein Angebot für Menschen mit Fluchtgeschichte vorstellen oder brauchen Unterstützung? Sie engagieren sich und wollen sich austauschen? Sie wollen sich vernetzen oder ihre Nachbar:innen kennenlernen? Dann kommen Sie vorbei.

Was:  Weißensee vernetzt sich

Wann: am 29.11.22 um 16:00 - 18:00 Uhr

Wo: Stadtteilzentrum Weißensee, Pistoriusstr. 23, 13086 Berlin

 

Weißensee vernetzt sich wird vom BENN-Team zusammen mit dem Stadtteizentrum Weißensee, FreiZeitHaus e.V. umgesetzt.